Bucket List #17

#in dem es um eine Wassersportart geht

Bildergebnis für josie charles summerlove

Auch wenn auf dem Cover ein Skateboard zu sehen ist, geht es die meiste Zeit im Buch ums surfen. Ich wollte schon immer mal surfen lernen. Daher fand ich das Buch total klasse. Außerdem heist die Hauptprotagonnistin genau wie ich Alicia. Dies kommt wirklich sehr selten vor. Dies gibt nochmal Extrapunkte von mir. 😉

Ich kann das Buch wirklich jedem empfehlen. Sommerlicher geht es wirklich nicht. 😀

Hier ist der Klappentext:

Alicia ist ein Nerd. Am liebsten ist sie allein, programmiert Computerspiele oder unterhält sich mit ihren Fischen. Doch dann verdonnert ihr Chef sie dazu, bei Amerikas berühmtester Surfertruppe für ein neues Game zu recherchieren. Allies größter Albtraum wird wahr, denn sie hat keine Ahnung, wie sie den coolen Profisportlern begegnen soll. Eine Wahl hat sie nicht: Ihr Job hängt von dieser Reise ab, also beschließt sie, ihr Bestes zu geben.

Doch kaum ist sie bei den Surfern im sonnigen Kalifornien angekommen, taucht plötzlich Ash auf und wirbelt all ihre Vorsätze durcheinander. Er ist tätowiert, geheimnisvoll und ein schwerkriminelles Skateboard-Genie. Trotzdem zieht er Allie sofort in seinen Bann. Auch Ash wirft ein Auge auf sie – jedoch aus anderen Gründen, als sie glaubt.

Für beide beginnt ein Abenteuertrip ins sommerliche Mexiko. Wer wird am Ende sein Herz verlieren? Das Nerdgirl, der Outlaw oder beide?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s