Mottochallenge 2018

Auch im Jahr 2018 veranstaltet Aleshanee von Weltenwanderer  ihre „Mottochallenge“ erneut. Und ich werde wieder mit dabei sein.

Hier kommen die Regeln:

  • Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB
  • Das Motto wird  immer am 15. vom Vormonat bekannt gegeben
  • Rezensionen sind keine Pflicht!
  • Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
  • Die Bücher müssen eine Mindestseitenanzahl von 100 Seiten haben
  • Einsteigen in die Challenge ist jederzeit möglich

Die Ankündigung zur Challenge findet ihr hier!

Januar
Thema:
Neues Jahr – Neue Autoren

Ins Neue Jahr möchte ich gerne mit neuen Autoren starten. Das heißt, dass in diesem Monat alle Bücher zur Challenge zählen, von deren Autoren ihr bisher noch nichts gelesen habt, die euch also noch unbekannt sind!

Bücher:

  1. Scherben der Dunkelheit von Gesa Schwartz
  2. Götterfunke von Marah Woolf
  3. Nothing Like Us von Kim Nina Ocker
  4. Lass uns Träume sammeln von Nina Hirschlehner
  5. Die Magie der Königreiche (1) Das verlorene Königreich von Valeria Bell

 

Februar
Thema:
Reihen

Ja, die Reihen. Das Motto hatte ich letztes Jahr bewusst weggelassen, wollte es aber in diesem Jahr auf jeden Fall wieder mit aufnehmen, denn ich ertrinke wirklich in der Reihenflut. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Einzelbände finde ich sehr rar, egal in welchem Genre und deshalb zählen in diesem Monat alle Bücher, die zu einer Reihe gehören, schlicht und einfach 🙂

Bücher:

  1. Berühre mich nicht (2) Verliere mich. nicht. von Laura Kneidl
  2. Silberschwingen (1) Erbin des Lichts von Emily Bold
  3. Romance Elements (3) Wie die Stille unter Wasser von Brittainy C. Cherry
  4. Dearest (2) Finding Dandelion von Lex  Martin

 

März + April + Mai
Kleine Auszeit von meiner Seite 😉

Juni

Thema:
Verlage
Variante 1: Es zählen alle Bücher aus demselben Verlag

Variante 2: Die Bücher die in der Mottoliste landen müssen alle aus unterschiedlichen Verlagen kommen

Variante 1 ist klar, denke ich, bei Variante zwei dürfen am Ende in der Liste praktisch keine Verlage zweimal genannt werden

EDIT! Wer viel Selfpublisher liest, kann natürlich auch das als „einen“ Verlag nennen 😉

Ich nehme Variante 2!

Bücher:

  1. Impress – Elemente der Schattenwelt (3) Magic & Platina von Laura Kneidl
  2. Independently Published – Colors Reihe (3) Green Diamand von Sarah Rivers
  3. Penhaligon – Palace-Saga (2) Palace of Silk von C.E. Bernard
  4. Books on Demand – Catch me (1) I hate you, Honey von Emma Smith
  5. Selbstpublisher – Catch me (2) I want you, Babe von Emma Smith
  6. Lyx – Dearest (3) Kissing Madeline von Lex Martin
  7. HarperCollins – Dreizehn ist mein Glücksbringer von Jennifer E. Smith
  8. Forever – Winston Brothers (1) Wherever you go von Penny Reid
  9. Piper – Ein Moment für die Ewigkeit von Abbi Glines
  10. Selbstpublisher – Summerlove von Josie Charles
  11. Blanvalet – Wenn es plötzlich Liebe ist von Jessica Bird
  12. Zeilengold Verlag – Die Tränenkönigin von Jay Lahnich
  13. Selbstpublisher – Der beste Freund meines Bruders von Miranda J. Fox

 

Juli
Thema:
SuB-Leichen
Gemeint sind damit die Bücher, die VOR dem Jahr 2018 bei euch zu Hause eingezogen sind und die sich somit schon länger als ein halbes Jahr auf eurem SuB befinden 😉

Wer davon völlig frei ist und alles schon weggelesen hat, greift bitte zu den ältesten SuB Büchern, seid einfach ehrlich zu euch selbst und zählt die Bücher zum Motto, die wirklich schon am längsten Staub ansetzen!

 

Bücher:

  1. Alice im Zombieland von Gena Showalter

 

 

August

Thema:

Jahrgang

Im August könnt ihr wieder zwischen zwei Varianten wählen!
In diesem Monat geht es um den Autor oder die Autorin: entweder zählen die Bücher, deren Schreiber alle jünger sind als ihr – oder älter 😉 Sie müssen also entweder alle VOR euch geboren sein, oder NACH euch.
Bei unseren Challenge-Teilnehmern sind ja von jung bis „alt“ (böses Wort xD) alle Altersklassen vertreten, deshalb möchte ich euch hier natürlich die Wahl lassen.

Da ich 1996 geboren bin, werde ich alle nehmen die nach mir geboren wurden. Sonst könnte das alles etwas schwierig werden. 😉

Bücher:

  1. A Biker Romance (1) Craving You von Sarah Glicker *1988
  2. Love Coach von Annie Williams
  3. Travis & Viola (1) This is War von Kennedy Fox
  4. King-Reihe (8) Up in Smoke von T.M. Frazier *1981

 

September

Thema:

Herbstlich

Kaum zu glauben, aber nächsten Monat wird schon wieder der Herbst eingeläutet! Das Jahr geht so schnell rum – es ist kaum zu glauben! Ich möchte mal wieder die Cover in den Vordergrund rücken und zwar die mit herbstlichen, warmen Farben. Es zählen somit Bücher, die in den Farben gelb, orange, rot und braun gehalten sind und ich hoffe, ihr habt dafür genug Auswahl zur Hand 🙂

Bücher:

  1. One small Thing von Erin Watt
  2. Cake (1) Die Liebe von Casey und Jake von J. Bengtsson
Advertisements